Viele Leute fragen sich was bedeutet 420. Diese Zahl ("four twenty" ausgesprochen) wird immer wieder in Bezug auf Cannabis erwähnt. Doch was genau bedeutet diese Zahl? Im Internet kursieren viele Gerüchte, denen zufolge "420" für einen bestimmten Polizei Code oder die Anzahl der Substanzen der Pflanze stehen soll. Wieder andere Quellen behaupten, die Zahl stünde für den Todestag eines einflussreichen Cannabis Konsumenten. Allerdings entsprechen keine dieser Mythen der Wahrheit, wie wir euch im folgenden zeigen werden.

Laut Steven Hager, einem Journalisten der High Times, geht der Begriff "420" auf das Jahr 1971 zurück. Zu dieser Zeit hat sich eine Gruppe von Studenten der San Rafael High School regelmäßig um 16:20 Uhr (bzw. 4:20 Uhr) zum Kiffen getroffen und somit die Zahl 420 geprägt. Mittlerweile haben sich die Ziffern zu einem echten Kult entwickelt und am 20.04. (amerikanisches Datumsformat: 04-20) wird jährlich "four twenty" zelebriert. Auch Demonstrationen und Smokeouts werden gerne an diesem Tag veranstaltet, an denen sich dann eine Vielzahl von Leuten an öffentlichen Plätzen versammeln und gemeinsam für etwas einstehen.